keyv1 keyv2 keyv3 keyv4
keyv1 keyv2 keyv3 keyv4

Herzlich willkommen!

Das Tara Mandala ist eine Stätte der Begegnung für alle, die sich in Meditation und spiritueller Praxis üben wollen. Es ist ein Ort der Besinnung, an dem die Lehre Buddhas in einer für westliche Menschen zugänglichen Weise gelehrt wird.

Neben regelmäßigen Meditations-Abenden finden Seminare zu unterschiedlichen Themen statt. Wir freuen uns mit unserem Programm die ganze Familie ansprechen zu können. Mit "Kinder und Buddhismus" bieten wir auf spielerische Art und Weise einen einfachen Zugang für Eltern mit Kindern.

Für all jene, die tiefer in die buddhistische Praxis einsteigen wollen, bieten wir ein anspruchsvolles Studienprogramm. Hoch qualifizierte und international anerkannte Lehrer besuchen das Tara Mandala - oft eine gute Gelegenheit mehr über den Mahayana Buddhismus zu erfahren.

Mehr Eindrücke, Erfahrungsberichte, Videos von Vorträgen usw. gibt es hier...

Veranstaltungen

26/Sep/17Lam - Rim
Landau / 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Weitere Infos...

28/Sep/17Tara - Puja
Landau / 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Weitere Infos...

28/Sep/1737 Übungen eines Bodhisattvas
Landau / 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Weitere Infos...

2/Okt/17Vajrasattva-Übung
Landau / 09:30 Uhr - 10:30 Uhr
Weitere Infos...

3/Okt/17Lam - Rim
Landau / 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Weitere Infos...

5/Okt/17Bodhisattva - Praxis
Landau / 09:30 Uhr - 11:00 Uhr
Weitere Infos...

5/Okt/17Tara - Puja
Landau / 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Weitere Infos...

8/Okt/17Kinderkurs
Landau / 13:30 Uhr - 14:30 Uhr
Weitere Infos...

8/Okt/17Jugendgruppe
Landau / 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Weitere Infos...

Zum Veranstaltungs-Kalender

 **** Am Donnerstag, 21. September fällt der Vormittagskurs leider aus - nächster Kurs am 05. Oktober ** Abendkurse finden wie gewohnt statt **** **** Am Donnerstag, 21. September fällt der Vormittagskurs leider aus - nächster Kurs am 05. Oktober ** Abendkurse finden wie gewohnt statt **** **** Am Donnerstag, 21. September fällt der Vormittagskurs leider aus - nächster Kurs am 05. Oktober ** Abendkurse finden wie gewohnt statt **** **** Am Donnerstag, 21. September fällt der Vormittagskurs leider aus - nächster Kurs am 05. Oktober ** Abendkurse finden wie gewohnt statt ****

 

 

Tag der offenen Tür

Sonntag, 24. September 2017, ab 13.00 Uhr

 

Wir laden alle Interessierten ein, unser buddhistisches Zentrum und seine Aktivitäten und Projekte kennen zu lernen!

Ab 13.00 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, unseren Meditationsraum, das Retreathaus und unser Stein-Mandala zu besichtigen. Im Veranstaltungsprogramm haben wir: Vorträge über Meditation und Buddhismus, Mantrasingen und ein Programm für Kinder.

... außerdem: Stand der Tibetinitiative Deggendorf mit tibetischen Schmankerln, Erfrischungen, Kaffe & Kuchen u. v. m.

Wir freuen uns darauf, Euch Willkommen zu heißen!

Dharma - Treff

Sonntag, 08. Oktober 2017, 16.00 Uhr

 Hier können wir uns bei Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien über Dharma-Themen unterhalten, Fragen stellen und Ideen entwickeln.

Das Ganze soll in einer entspannten und informalen Form geschehen, in der wir uns auch mit anderen TeilnehmerInnen aus den verschiedenen Kursen bekannt machen und Erfahrungen austauschen können.

mehr dazu...

Buddhismus entdecken

Studienprogramm

ab Oktober 2017

 

Dieses, von der FPMT ausgearbeitete Studium ist in 14 Module unterteilt und wird ab Oktober zum zweiten Mal im Tara Mandala angeboten. Es vermittelt mit klaren Strukturen systematisch ein umfassendes Basiswissen der wesentlichen Themen des Mahayana Buddhismus. Der Kurs ist für Einsteiger und Neuinteressierte genauso geeignet wie für Fortgeschrittene.

Detaillierte Informationen zu Inhalt, Teilnahmebedingungen, Ablauf, Prüfung, Kosten, Ermäßigung usw. erhaltet ihr bei der

Informationsveranstaltung am 17. September um 18.00 Uhr

weitere Infos... 

Das 1x1 der Meditation

-Grundkurs-

ab Dienstag, 10. Oktober 2017, 19.30 Uhr

Meditieren - aber wie? ... und warum? - Abschalten? zu sich kommen? Neues erleben?

Alles richtig - aber Meditation ist viel mehr als das! Auf der Basis einer Jahrtausende alten Tradition ist Meditation vor allem ein Weg zur inneren Erkenntnis. In der Ruhe und der Gleichmäßigkeit des Atmens eröffnet sich der  Raum der innern Klarheit und des nicht konzepthaften Wahrnehmens.

Die alte Tradition ist total modern! Sie ermöglicht uns nicht nur das Abschalten, sonder führt uns zu einem Erkennen unserer inneren, klaren Natur. Meditation hilft uns, unsere Gedanken und das Aufsteigen der Emotionen bewusst wahrzunehmen. Dadurch gewinnen wir die Fähigkeit, problematische Entwicklungen zu beobachten und zu kontrollieren.

mehr dazu...

 

Spirituelle Lehrer

Spirituelle Lehrer

S. H. d. Dalai Lama, Lama Zopa Rinpoche, Lama Yeshe -  Die spirituellen Lehrer des Tara Mandala.

Tradition

Das Tara Mandala folgt der Gelugpa Tradition.

Die Gelugpa Tradition ist die jüngste der vier Hauptschulen des tibetischen Buddhismus. Sie ging aus den Lehrdarlegungen des Reformators Lama Tsongkapa (1357–1419) hervor.

Mehr über die Gelugpa-Tradition

FPMT

FPMTFoundation for the Preservation of the Mahayana Tradition.

Das FPMT ist ein Netzwerk der Zentren der Gelugpa Tradition. Sie wurde 1975 von Lama Thubten Yeshe (1935-1984) und Lama Thubten Zopa Rinpoche (* 1946) in Khadmandu gegründet.

Mehr über das FPMT