Tara Einweihung

Meditation am Morgen

- mit Adelheid Gallenberger- 

 Ab Anfang Februar haben Interessierte die Gelegenheit an zwei Vormittagen pro Woche gemeinsam zu meditieren und mehr über den tibetischen Buddhismus zu erfahren.

„Mit Meditation in die Woche“
Wir freuen uns sehr, dass sich Adelheid bereit erklärt hat jeden Montag eine gemeinsame „Meditation in die Woche“ anzuleiten. Im Anschluss ist Raum für Erklärungen, Gespräche, um Fragen zu behandeln und Gehörtes zu vertiefen. Es sind alle herzlich eingeladen, die den Tag und die Woche gemeinsam in einer Gruppe mit heilsamer Meditation und aufmerksamer Reflektion des Buddha Dharma beginnen möchten.

Termin: Montags ab 05.02.2018 Februar von 08.00 – 09.00 Uhr

Kursbeitrag:  auf Spendenbasis

 

Meditation und Vorstellung der Lehren Buddhas

Termin: Donnerstags ab 08.02.2018 von 09.30.-11.00 Uhr

Kursbeitrag: 8 Vormittage 96.- Euro oder einzeln 15.- Euro


Kursleitung:

Adelheid Gallenberger praktiziert seit 1990 Buddhismus und bringt durch ihr 7-jähriges Studium im Lama Tsongkhapa Institut in Italien, wo sie erfolgreich das Master Programm absolvierte, ein umfangreiches Wissen mit. Zum Abschluss des Studiums gehört auch ein Ein-Jahres-Retreat. Diesen und zwei weitere Retreats hat sie im Tara Mandala gemacht. SIe übersetzte auch die Tageskurse mit Geshe Sherab in unserem Zentrum. Sie ist Schülerin von Lama Zopa Rinpoche und Dieter Kratzer und leitete mehrere Jahre eine Meditationsgruppe.

Wir freuen uns mit ihr nun auch am Vormittag wieder eine Gruppe anbieten zu können. Jede Praxis ist nur soweit erfolgreich, wie sie auch praktiziert wird. Dies in der Kraft der Gemeinschaft zu tun, fällt uns häufig leichter, als alleine.

Anmeldung bitte unter info@tara-mandala.de