Tara Einweihung

Die 6 Vollkommenheiten

- Abendkurs -   

 

Die 6 Vollkommenheiten, auch bekannt als die 6 Perfektionen oder die 6 Paramitas, sind die Praxis der Übungen des Gebens, der Ethik, der Geduld, der freudigen Ausdauer, der geistigen Sammlung und der Weisheit. Sie wirken den störenden Emotionen wie Gier, Eifersucht, Neid, und Ärger entgegen und befähigen uns mit allem fertig zu werden, was uns im Leben widerfährt. Auf der Basis des großen Mitgefühls und der Weisheit stärken sie uns dabei, anderen auf bestmögliche Weise zu helfen.  

Diese Übungen sind also dazu da, unseren Alltag zu transformieren und werden somit zu befreienden Handlungen für uns selbst und andere. 

 

Grundlage dieser Unterweisungen ist das Werk von Gampopa "Juwelenschmuck der Befereiung"

 

Gib deinen Segen,